DB ordert 13 neue Doppelstockwagen

Die Deutsche Bahn AG bestellt für rund 17 Millionen Euro 13 neue Doppelstockwagen bei Bombardier Transportation. Die neuen Dostos sollen ab Dezember 2011 in Nordrhein-Westfalen zum Einsatz kommen.
Die Erweiterung der Fahrzeugflotte ermöglicht es, ab dem Fahrplanwechsel im Dezember 2011 bei drei Regionalexpresslinien einen zusätzlichen Reisezugwagen einzusetzen. Die Linien RE 1 (Aachen – Paderborn) und RE 5 (Koblenz – Emmerich) fahren dann mit sechs Dostos, die Linie RE 2 (Münster – Düsseldorf) mit fünf Dostos. Die nordrhein-westfälischen Zweckverbände und die DB Regio NRW reagieren damit aktiv auf Fahrgastzuwächse, die aufgrund von neuen Streckenführungen einiger RE-Linien ab Dezember 2010 erwartet werden. (PM DB)

Schreibe einen Kommentar