Der Countdown läuft – in drei Wochen findet die renommierte Fachveranstaltung „Schienengüterverkehr“ bereits zum 16. Mal statt. Das Forum widmet sich in diesem Jahr unter anderem der Frage, wie es mit der China Landbridge weitergeht. Ist die Route zukunftsfähig? Die Gestaltung von Lieferketten wird immer politischer – in welchem volkswirtschaftlichen Kontext muss die Schiene bestehen und welche Chancen ergeben sich hieraus? Best-Practice-Beispiele zeigen, welche wirtschaftlichen, politischen und infrastrukturellen Herausforderungen bei der Umsetzung bewältigt werden müssen. Den enormen Digitalisierungsschub des Schienengüterverkehrs wollen wir ebenfalls aufgreifen. Effizienzsteigerung und Komplexitätsreduzierung stehen im Mittelpunkt von Apps, Kundenplattformen & Co.

Mit abwechslungsreichem, interaktivem Konzept von Fachvorträgen, parallelen Round Tables sowie Podiumsdiskussionen mit hochkarätiger Besetzung präsentieren wir Ihnen auf dem 16. BME-/VDV-Forum Schienengüterverkehr am 1. und 2. Februar 2023 in Berlin aktuelle Entwicklungen, Trends sowie umsetzbare Maßnahmen für den Schienengüterverkehr.

Seien Sie mit dabei!

PROGRAMM & ANMELDUNG: www.bme.de/schienengueterverkehr