Rechtzeitig zur globalen Leitmesse der Bahnbranche InnoTrans 2012 in Berlin stellt SCI Verkehr der Branche ihre mit Spannung erwartete neue Studie „Weltmarkt Bahntechnik 2012“ vor. Danach beträgt das weltweite Marktvolumen für bahntechnische Produkte und Leistungen nach sehr guten Jahren derzeit rund 143 Mrd. Euro. Bis 2016 wächst der Gesamtmarkt immerhin noch mit jährlich 3,3 Prozent (inklusive Preisentwicklung) auf knapp 168 Mrd. Euro. Nach einer weiteren Erhöhung der Auslieferungsvolumen bis 2013 erwartet SCI Verkehr für die kommenden fünf Jahre in der Summe eine weitgehende Stagnation des Neugeschäftes. Das Marktwachstum generiert sich danach fast ausschließlich aus dem stetig steigenden After-Sales-Geschäft und den vielen neuen Metroprojekten – insbesondere in Asien.

Eine ausführliche Vorstellung der SCI-Weltmarktstudie lesen Sie auch in der aktuellen Print-Ausgabe des Privatbahn Magazins, die ab dem 18. September im Bahnhofsbuchhandel oder bequem per Abo erhältlich ist.

(Quelle: SCI)