Die Deutsche Bahn lässt ihrer „Digitalisierungsoffensive“ Taten folgen: Unter dem Motto „Dein digitaler Reisebegleiter von morgen – gemeinsam die Zukunft des Reisens gestalten“ haben jüngst Verkehrmsinister Alexander Dobrindt und Bahn-Chef Rüdiger Grube einen Ideenwettbewerb zur Digitalisierung gestartet.

„Bei allem, was wir im Konzern untersuchen, erproben und entwickeln, steht die Kundenorientierung im Mittelpunkt. Die Devise lautet aber nicht nur ‚für‘, sondern auch ‚mit‘ den Kunden“, sagt Grube. „Ich lade daher alle Kunden – auch die, die es noch werden wollen – herzlich ein, bei der DB Bahn Ideenschmiede ihre Vorschläge einzureichen und Bahnreisen künftig noch attraktiver zu machen.“ Ziel ist es, die besten drei Vor­schläge gemeinsam mit dem d.lab zu Prototypen weiter zu entwickeln und mindestens eine der Ideen umzusetzen.“

(DB; Grafik: DB)