Schlagwort: Sicherheit

17. Mai 2024

Neuer Rettungstriebzug der ÖBB von Stadler

Stadler ist stolz, den ersten öffentlichen Auftritt des neuen, trimodalen Rettungstriebzugs bekannt geben zu dürfen. Der Roll-In des Spezialfahrzeugs mit innovativer Antriebs- und Sicherheitstechnik fand heute im ÖBB Bildungscampus in St. Pölten statt. Stadler wird 18 der multifunktionalen und emissionsarmen Lösch- und Rettungstriebzüge an die ÖBB-Infrastruktur AG (ÖBB) liefern. Diese werden in der Folge als „Servicejets“ an verschiedenen Tunnelportalen stationiert und gemeinsam mit den Feuerwehren vor Ort zum Einsatz gebracht. Die Entwicklung und Produktion der Fahrzeuge erfolgte an den Schweizer Standorten in Bussnang und St. Margrethen.

Weiterlesen

7. Februar 2024

EBA: Änderung bei Ausbildung und Prüfung von Triebfahrzeugführern

Mit Jahreswechsel wurden in der Triebfahrzeugführerschein-Verordnung (TfV) Änderungen vorgenommen, die Auswirkungen auf die Ausbildung von Triebfahrzeugführern haben. Die Regelungen variieren je nach Art der Sicherheitsbescheinigung und betreffen die Ausbildung eigener oder externer Triebfahrzeugführer. Zudem werden klare Anforderungen an die Anerkennung und Prüfung von Personal gestellt, um die Sicherheit im Eisenbahnbetrieb zu gewährleisten.

Weiterlesen

2. Dezember 2021

EU-Kommission verklagt Deutschland

Die Kommission hat heute beschlossen, Deutschland vor dem Gerichtshof der Europäischen Union zu verklagen, weil es die in den Richtlinien 2004/49/EG und 2008/57/EG festgelegten Anforderungen an die Sicherheit und Interoperabilität im Eisenbahnverkehr nicht auf seine Netze des Regionalverkehrs anwendet. Nach Auffassung der Kommission stellt dies ein Hindernis für die Vollendung des einheitlichen europäischen Eisenbahnraums dar, …
Weiterlesen

Weiterlesen

4. November 2021

Weichenantriebe von Pintsch

Der Dinslakener Verkehrstechnik-Spezialist PINTSCH sieht nach dem Abschluss der Übernahme des Weichenantriebsherstellers WOLBER eine ideale Ausgangsposition für weiteres Wachstum. „Mit den innovativen und besonders robusten Weichenantrieben von WOLBER ergänzen wir unser Portfolio für Gleisinfrastrukturlösungen um eine enorm wichtige Komponente, die bei einer Vielzahl unserer Projekte für den Ausbau und die Sicherheit der Schieneninfrastruktur eingesetzt werden …
Weiterlesen

Weiterlesen

29. Juni 2021

‘- Promotion – ROBEL Retrofit

Warum entscheiden sich immer mehr Bauunternehmen für ein ROBEL Retrofit ihrer Gleisbaumaschinen? Komplette Generalüberholung innerhalb der Zulassung Neuester Stand der Technik, Umwelt- und Sicherheitsstandards in 6-12 Monaten Werkstattzeit und zum nahezu halben Preis einer Neuanschaffung SSP, Gleiskraftwagen & Co. repowered by ROBEL für die nächsten 20 Jahre Einsatz am Gleis. #repoweredbyrobel #Retrofit #Instandhaltung #Gleisbaumaschinen

Weiterlesen

19. Januar 2021

VPI: “Leitern abbauen, Leben retten”

Mit einem „Letter of Intent“ haben sich die Mitglieder des Geschäftsführenden Ausschusses (GA) des VPI zu einem freiwilligen Verzicht die auf Ausstattung von Güterwagen mit Aufstiegsleitern verpflichtet. Damit will die Branche einen weiteren Beitrag zur Unfallverhütung im Schienengüterverkehr leisten. „Der Verzicht auf Leitern kann Leben retten. Davon sind wir überzeugt“, betont Malte Lawrenz, Vorsitzender des …
Weiterlesen

Weiterlesen

11. November 2020

BAG-SPNV: Digitale Schiene bleibt mit analogen Fahrzeu-gen auf der Strecke

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Aufgabenträger des Schienenpersonennahverkehrs (BAG-SPNV) begrüßt das Engagement von Staatssekretär Enak Ferlemann, sich für die Förderung des mobilen Teils des Zugsicherungssystems ETCS (European Train Control System) einzusetzen. Dieser hatte jüngst eine Förderung durch die EU im Rahmen des Green Deal angeregt. Die BAG-SPNV unterstützt diese Idee grundsätzlich, weist jedoch gleichzeitig darauf hin, dass …
Weiterlesen

Weiterlesen

22. Oktober 2020

Alstom: Erstmals vollständige Zertifizierung

Alstom beweist erneut seine führende Position im Bereich der digitalen Schiene und ist das erste Unternehmen der Welt, das vollständig für die neuesten bord- und streckenseitigen ETCS1-Standards zertifiziert wurde. Die Zertifizierungen wurden von der unabhängigen Bahnzertifizierungs- und Prüforganisation Belgorail ausgestellt. Die neueste Softwareentwicklung gewährleistet Interoperabilität mit Baseline 3 Maintenance Release 2 für das komplette Eisenbahnsystem. …
Weiterlesen

Weiterlesen

14. Juli 2020

Guideline für Hyperloop-Technologien veröffentlicht

TÜV SÜD hat die weltweit erste Guideline für Hyperloop-Technologien veröffentlicht. Hyperloop ist der Überbegriff für innovative Hochgeschwindigkeitstransportsysteme. Die TÜV SÜD-Guideline definiert die sicherheitsrelevanten Anforderungen an solche Systeme. Die US-amerikanische HyperloopTT hat die Anforderungen bei der Entwicklung ihres Systems bereits berücksichtigt. Die Veröffentlichung der TÜV SÜD-Guideline ist ein wichtiger Meilenstein für die weltweite Standardisierung von Hyperloop-Transportsystemen. …
Weiterlesen

Weiterlesen

8. Mai 2020

Cyberangriff auf IT-Netzwerk von Stadler

Das IT-Netzwerk von Stadler wurde mit Schadsoftware angegriffen. Das Unternehmen hat umgehend die erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen eingeleitet und die zuständigen Behörden involviert. Eine detaillierte Untersuchung des Sachverhalts läuft. Interne Überwachungsdienste von Stadler haben festgestellt, dass das IT-Netzwerk des Unternehmens mit Schadsoftware angegriffen wurde und mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Datenabfluß noch nicht genau bekannten Ausmasses stattgefunden hat. …
Weiterlesen

Weiterlesen